Leistungsnachweise

Durch die von uns erstellten Leistungsnachweise wird Transparenz in die Fähigkeiten und Stärken unserer Ausbildungsabgängerinnen und -abgänger gebracht.


Voraussetzungen für unsere Leistungsnachweise sind:


für Diplome

  • Ausbildung zum künftigen Lohnerwerb
  • mindestens 5 Tage Ausbildung
  • Klar definiertes Anforderungsniveau der Ausbildung und der Prüfung
  • Bestehen der Diplomprüfung im praktischen und theoretischen Teil
  • gilt für Berufs- und Kaderausbildungen mit Diplomarbeit



für Zertifikate

  • Berufliche Weiterbildungen
  • Klar definiertes Anforderungsniveau der Ausbildung und der Prüfung
  • Bestehen der Prüfung im praktischen und theoretischen Teil
  • gilt für berufliche Weiterbildungen


für Ausbildungsbestätigungen

  • Absolvierung von mindestens 80% des Ausbildungsprogramms
  • Klar definiertes Themenprogramm der Ausbildung
  • gilt für Seminare, Selbstschutzkurse und individuelle Ausbildungen

Zusätzlich zum Diplom und Zertifikat erhalten die Absolventinnen und Absolventen ein detailliertes Zeugnis mit den erzielten Ergebnissen. Eine Prüfung gilt als bestanden, wenn in allen Teilen mindestens 65% der geforderten Leistung erreicht wurde. Eine Prüfungswiederholung im nicht bestandenen Teil ist nach Absprache möglich.



Leistungsgrenzen

Die Zeugnisse werden in folgende Leistungsgrenzen unterteilt:

97% - 100%; hervorragend
87% - 96%; sehr gut
77% - 86%; gut
65% - 76%; genügend
51% - 64%; ungenügend
31% - 50%; schwach
00% - 30%; sehr schwach

Bei Fragen bezüglich unserem Bewertungssystem oder für eine Referenz über einen Absolventen oder eine Absolventin steht Ihnen unser Sekretariat gerne zur Verfügung.

Kontakt


Elite Guard GmbH
Bösch 104
CH-6331 Hünenberg
Tel 041 780 85 85
Fax 041 780 91 00
info(at)elite-guard.ch

Öffnungszeiten
Kontaktformular